Zum Inhalt springen

Gutachten / Audits

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

 
Detaillierte Untersuchungen zu speziellen Problemen / Mängel / Situationen; Ermittlung von Gründen für die festgestellten Probleme (einzelne Standorte)


Intensive Prüfung mit technischen und organisatorischen Hauptfokus; statistisch aussage­kräftige Analyse (Standortstichproben)


Basis für Werterhaltung, Sicherheit und Netzwerkeffizienz (alle Standorte)

leistung_51.jpg

Durchführung und statistische Auswertung von Audits

Wie steht es um den bautechnischen Zustand Ihres Netzes? Wurden und werden Ihre Qualitätsrichtlinien bei der Planung, dem Netzaufbau, der Instandhaltung und dem Qualitätsmanagement eingehalten? Diese Frage stellt sich nicht nur im laufenden Betrieb, sondern auch dann, wenn Sie beispielsweise den Netzbetrieb inklusive Instandhaltung an ein Drittunternehmen auslagern, Lieferanten und Dienstleister bewerten oder den Instandsetzungsbedarf an Ihren Standorten abschätzen wollen. Beim Kauf eines Netzes, das anschließend in Ihre eigenen Strukturen und Qualitätsstandards eingegliedert wird, wollen Sie nicht „die Katze im Sack“ erwerben. Jeden einzelnen Standort auf Herz und Nieren zu prüfen, ist allerdings weder sinnvoll noch machbar. Kann man dann den Qualitätszustand eines Kommunikationsnetzes überhaupt feststellen?

leistung_52.jpg
leistung_53.jpg

Wir können es. Wir haben umfangreiche Erfahrungen mit der Planung, Durchführung und Evaluation von Qualitätsaudits aus zahlreichen Projekten für verschiedene Mobilfunk- und Festnetzbetreiber im In- und Ausland. Gemeinsam mit dem Kunden definieren wir zunächst die Frage und Zielstellungen des Qualitätsaudits und erarbeiten einheitliche Prüfvorgaben und Prüfprotokolle. Im Rahmen des Audits prüfen wir stichprobenartig Standorte, die zuvor nach statistischen Methoden aus der Gesamtheit aller Netzstandorte ausgewählt werden. Auf Basis dieser Stichprobenergebnisse können wir zuverlässige und statistisch gesicherte Aussagen über den Qualitätszustand des Gesamtnetzes treffen. Im Ergebnis des Audits erhalten Sie auf diese Weise einen Überblick über die Qualitätslage in Ihrem Netz, über Abweichungen von Ihren Qualitätsvorgaben und die Wirksamkeit qualitätsbezogener Festlegungen. Im Rahmen der Evaluation zeigen wir Ihnen Korrekturbedarf und Verbesserungsmöglichkeiten auf. Ziel ist es, Prozesse zu optimieren sowie Effektivität und Qualität zu erhöhen.


Abnahmeleistungen "On-Site" und Videoabnahmen

 
Wir übernehmen für Sie die Abnahme von Neu- und Standortumbauten sowie nach angefallenen Erweiterungen bzw. nach einem Tausch von Antennen- und Systemtechnik (Swap). Die Prüfungen auf vollständige und fehlerfreie Leistungserbringung erfolgt nach gesetzlichen Vorschriften sowie nach Kunden- und Herstellervorgaben.

Auswahl an Gewerken, die von unseren Abnahmeleistungen profitieren:

  • Bau (Infrastruktur)
  • Stromversorgungsanlagen / Elektroinstallation
  • Klima- / Lüftungsanlagen
  • Antennentechnik
  • Blitzschutz- / Erdungsanlagen
  • Systemtechnik

 
Die Bauabnahme sowie das Audit von Mobilfunkstandorten stellen Unternehmen häufig vor logistische und personelle Herausforderungen. Innerhalb kürzester Zeit müssen möglichst viele Standorte einer Überprüfung unterzogen werden. Um diesen Prozess effektiver zu gestalten und dennoch ein hohes Qualitätsniveau zu garantieren, wurde das Videoabnahmesystem MoVIS (Mobile Video Inspection System) von uns entwickelt.
Möchten Sie mehr Informationen zu unserem Videoabnahmesystem?

leistung_96.jpg
leistung_93.jpg

Ihr Komplettdienstleister!

Ein Kommunikationsstandort ist nichts Statisches. Wir erweitern Ihre Technik oder bringen sie auf den neuesten Stand.
 

Ihr Kontakt!

Karsten Meyer
Direktor
Bereich Services

meyer_2.png