Skip navigation

Ver- und Entsorgung

Ver- und Entsorgung

Bei der Anbindung von abgesetzten Stationen entlang von Versorgungsleitungen, von Trafostationen an eine Zentrale oder weit entlegenen Hochbehältern sind robuste Datenübertragungssysteme entscheidend für einen reibungslosen Betrieb. In Außenstellen müssen die Daten einer Vielzahl von Sensoren, Steuerungs- und Regelungsmodulen über verschiedene Schnittstellen eingesammelt, über große Entfernungen sicher weitergeleitet und zentral übergeben werden.

Unsere Übertragungslösungen werden all diesen kommunikationstechnischen Anforderungen gerecht.

Wir bieten Ihnen Kernkompetenzen für

Energieversorger:

  • Anbindung von Umspannwerken und Trafostationen an die Steuerzentrale
  • Erfassen und Kontrolle verschiedener Parameter (Strom, Spannung, Luftfeuchtigkeit, etc.)

Wasser:

  • Überwachung entlegener Hochbehälter bezüglich Füllstand, Ventilstellung, Pumpen, Wasserqualität
  • Überwachung von Wasserpipelines
  • Übertragung von (Hoch-)Wasserpegeln an Flußläufen in die Zentrale
  • Füllstandsüberwachung an Talsperren und Stauseen; Datenübertragung in die Zentrale; automatisches kontrolliertes Ablassen bei Höchststand oder Hochwasserwarnung

Gas und Wärme:

  • Temperaturüberwachung und Mengenmessung bei Gas- und Ölleitungen
  • Pumpensteuerung bei Gas- und Ölleitungen
  • Automatisches Schließen bei Überdruck oder Lecks und Benachrichtigung der Störzentrale
  • Überwachung von Fernwärmetrassen

Das könnte Sie auch interessieren