Zum Inhalt springen

BOS-Digitalfunk

Mit Sicherheit kommunizieren

Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) sind für die Abwehr und Beseitigung von Gefahren und die Aufrechterhaltung der inneren Sicherheit zuständig. Sie verfügen in Deutschland über ein eigenes Funknetz.

Bundes- und Länderpolizei, Rettungsdienste, Feuerwehr, Katastrophenschutz etc. stellen hohe Anforderungen an die Verfügbarkeit, Qualität, Echtzeit-Fähigkeiten und Abhörsicherheit dieses BOS-Funknetzes. Der stabile, sichere und störungs­freie Betrieb ist Grundvoraussetzung, damit die Aufgaben unter den schwierigen Einsatzbedingungen erfüllt werden können. Gleiches gilt für Einsatzleitstellen und Funktechnik. Der Umstieg von analoger auf digitale Technik, die Zusammenlegung zu immer größeren Strukturen und zunehmend komplexere Aufgaben stellen die BOS vor zusätzliche Herausforderungen.

bos_1.jpg

Wir arbeiten seit über 2 Jahrzehnten für die BOS und sind zugelassener Lieferant in sicherheitsrelevanten Bereichen. Unser Fachpersonal besitzt die erforderlichen Zuverlässigkeitsprüfungen. Seit 2008 sind wir in vielen Bundesländern an Planung und Aufbau des bundesweiten TETRA-Digitalfunknetzes der BOS beteiligt.

Offiziell zertifiziert: Gütesiegel Behördenfunk

Digitalfunk BOS - „Ein Netz für alle“. Das bedeutet möglichst eine Netzanbindung in allen Gebäuden, in denen Kommunikationsbedarf für Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei erforderlich ist. Seit 01.03.2018 sind wir offiziell eines von 22 zertifizierten Unternehmen des Bundesverbandes für Objektfunk in Deutschland. Bei der Auditierung wurde nachgewiesen, dass wir die technisch und qualitativ hochwertigen Anforderungen der Verbände "Bundesverband Professioneller Mobilfunk e.V." (PMeV) und "Bundesverband für Objektfunk in Deutschland e.V." (BODev) erfüllen. Somit können wir unseren Auftraggebern versichern, dass wir eine - den Ansprüchen der BOS gerecht werdende - Objektversorgung sicherstellen können.

Guetesiegel.jpg

Das Gütesiegel Objektfunk ist zurzeit das einzige Qualitätssiegel für Firmen, die Objektfunkanlagen im BOS-Netz planen, errichten und warten. Es ist für 18 Monate gültig. Danach folgt ein Re-Audit.

Wir leisten für Sie

  • Planung und Aufbau von analogen Funksystemen und -netzen
  • Planung, Errichtung und Inbetriebnahme integrierter Leitstellen
  • Planung und Errichtung von Digitalfunknetzen
  • Wartung und 24h-Service von Funknetzinfrastruktur, System- und Antennentechnik
  • BOS-Objektversorgung
  • Migration von Analog- zu Digitaltechnik

Ihr Komplett-Dienstleister!

Profitieren Sie von unserem langjährigen Full-Service-Know-How.

Wir unterstützen Sie in der gesamten Wert­schöpfungs­kette Ihres Kommunikations­netzes - von der Planung und Konstruktion über die Errichtung bis zur Wartung / Instandhaltung.

Fragen zu Planung und Realisierung?

Jörg Schmidt
Direktor Mobile Networks

schmidt_2.png

Fragen zu Betrieb und Wartung?

Karsten Meyer
Direktor Services

meyer_2.png