Skip navigation

Digital, vernetzt und ressourcenschonend …

… so soll die Mobilität der Zukunft aussehen.

Die vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) geförderte Initiative "Automatisiertes und vernetztes Fahren auf digitalen Testfeldern in Deutschland" besteht aus mehreren Testfeldern, darunter u.a. Berlin, München und Dresden. Die Testfelder dienen zur Erprobung von automatisierten und vernetzten Fahrfunktionen. Die MUGLER AG ist in diesem Rahmen am Projekt HarmonizeDD in Dresden beteiligt.

Im Fokus des Projektes steht die Zusammenführung von automatisierten und konventionellen Fahrzeugen (Mischverkehr) im innerstädtischen Bereich. Hierbei werden beispielsweise neuartige Basisdienste mithilfe einer »RSU Cloud« im Zusammenspiel mit einer »Mobile Cloud« bereitgestellt.

Im Zusammenhang mit einem Feldtest der bisher entwickelten Komponenten entstand unter den beteiligten Partnern ein wissenschaftlicher Artikel, der die Ergebnisse und den zukünftigen Weg aufzeigt. Unsere Mitarbeiter Sven Lorenz und Dr. Markus Dod haben in dem Rahmen die Infrastruktur näher beleuchtet und den Einsatz einer RSU-Cloud (Road Side Unit) vorgestellt.

Interesse an mehr Informationen? Das Paper können Sie sich hier herunterladen.